Baumschmücken und Adventssingen Körner Kinder 2018

In Dezember 13, 2018

Kinder aus den Kindergärten „Libori“, „Lebenshilfe“ und „Matthäus“ sowie aus der „Libori“-Grundschule haben dieses Jahr drei Tannen mit Selbstgebasteltem weihnachtlich geschmückt. Die beleuchteten Bäume wurden zwei Tage vorher durch die KÖRNESCHAFT auf dem Platz des Denkmals am Körner Hellweg aufgestellt worden. Wir danken dem Restaurant METAXA, das den Strom für die Beleuchtung der Weihnachtsbäume kostenlos zur Verfügung gestellt hat.

Das neue Weihnachtsliederheft der Körneschaft, das kostenlos verteilt wurde half den Kindern, Eltern, Erzieherinnen und Mitglieder der KÖRNESCHAFT  beim gemeinsamen Singen von Weihnachsliedern, unterstützt durch Gitarrenspielerin Hanna. Abschließend erhielten alle Kinder Stutenkerle, gespendet von REWE-Grubendorfer und der Bäckerei HOSSELMANN. Der leckeren Punsch kam vom Förderverein des Matthäus-Kindergartens gegen eine geringe Spende.

Alle hatten Spaß an der schönen weihnachtlichen Veranstaltung.

Wir danken der Fotografin Gaby Protze www.bildnis.de für die Fotos.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen